Close

FÖRDERN STATT FORDERN

Wir sprechen ungern von Nachhilfe, sondern eher von einem Förderplan. So versuchen wir nun schon seit mehr als 10 Jahren diesem Plan gerecht zu werden. Das deutsche Bildungssystem fordert von Schülern eine Menge Kompetenzen - Kompetenzen vor allem in den Kernfächern Deutsch, Mathe und Englisch. So liegt auh das Hauptaugenmerk unserer Lernhilfe auf diesen drei zentralen Fächern. Mit jungen, kompetenten und qualifizierten Lehrkräften ist es unser Anliegen vor allem Kinder mit Migrationshintergrund zu fördern. Unsere Klassen sind so konzipiert, dass sich in jeder Klasse Schüler der selben Jahrgangstufe und vor allem auch der selben Schulart zusammenfinden um eine optimale Förderung zu erhalten. Wir legen sehr großen Wert darauf, dass die Schülerzahl nicht mehr als vier beträgt. Unsere Kurse finden sechs mal pro Woche statt. Von montags bis samstags tummeln sich in unseren Räumlichkeiten am Marktplatz Schüler aller Jahrgangsstufen. 

Einzelunterricht

Der Schüler wird durch eine Lehrkraft individuell betreut. Dabei wird verstärkt auf die Defizite eingegangen. Eine gezielte und instensive Vorbereitung auf Schulaufgaben ist möglich. 

Gruppenunterricht

Die Wiederholung und Vertiefung des aktuellen Schulstoffs erfolgt in kleinen homogenen Gruppen mit maximal vier Schülern. 

Hausaufgabenbetreuung

In der Hausaufgabenbetreuung machen die Schüler selbstständig ihre Hausaufgaben. 

Crashkurse

In den Schulferien bieten wir mehrtätgige Crashkurse an. Vor allem werden dann auf Abschlussprüfungen relevante Themen und Aufgaben eingegangen.